ERGO Logo für die Camping Selbstbeteiligungs-Versicherung Wohnmobil Plus (CDW-Versicherung)

Selbstbehalts-Ausschluss-Versicherung für Wohnmobile (CDW-Versicherung)

Hier die Selbstbeteiligung für Wohnmobile und Wohnwagen ausschließen

Für weltweiten Wohnmobil-Urlaub


Wenn Sie ein Wohnmobil, einen Wohnwagen oder Caravan anmieten, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei jedem Schaden ein Selbstbehalt in der Mietwagen-Wohnmobil-Kasko-Versicherung Ihres Vermieters vereinbart. Diesen Womo-Selbstbehalt können Sie mit der der sogenannten CDW-Selbstbehalts-Ausschluss-Versicherung für Wohnmobile der ERGO Reiseversicherung ganz einfach komplett ausschließen. Ohne irgendeinen versteckten Eigenanteil. So bleiben Sie auf keinen Fall auf irgendwelchen Kosten sitzen. Auch mehrere Schäden während Ihres Campingurlaubs werden über die CDW-Versicherung ohne Selbstbeteiligung reguliert.

Vorteile Womo-Selbstbehalt-Ausschluss der ERGO Reiseversicherung

  • Weltweiter Schutz bis 93 Miet-Tage
  • Sie bestimmen selbst Ihre Versicherungssumme
  • Die ERGO übernimmt komplett Ihre Selbstbeteiligung aus der KFZ-Kaskoversicherung Ihres gemieteten Wohnmobils z.B. bei Unfall oder Diebstahl des Mietfahrzeugs
  • Mehrere Schäden auf der Reise werden bis zur Höhe Ihrer gewählten Versicherungssumme erstattet
  • Die Versicherung erstattet zusätzlich die Wiederherstellungskosten für Beschädigungen bei Unfall an Unterboden, Reifen, Scheiben oder Dach, sofern die (Haupt-) Kfz-Kaskoversicherung nicht dafür aufkommt.
  • Der Versicherungsabschluss ist jederzeit vor Fahrzeugübernahme möglich

Leistungen vom CDW-Selbstbehalts-Ausschluss (PLUS) für Wohnmobile

1. der Selbstbeteiligungs-Schutz

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt in der Womo-Selbstbehalts-Ausschluss-Versicherung den mit dem Fahrzeugvermieter vereinbarten Selbstbehalt des Mietfahrzeugs (Wohnmobil, Wohnwagen, Camper, Caravan, Motorhome) durch:

  • Diebstahl,
  • Beschädigung durch versuchten Diebstahl,
  • Unfall im öffentlichen Straßenverkehr,
  • Beschädigung durch Vandalismus oder
  • Elementarereignissen u.a. Sturm, Hagel, Blitzschlag, Hochwasser, Überschwemmung oder Lawinen.

Voraussetzung ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung Ihres Vermieters für diese Schäden überhaupt eine Leistung vorsieht.

 

Die Versicherungssumme ist frei von Ihnen wählbar: 

4.000 €, 6.000 € oder 8.000 €.

 

Wichtig:

Fällt bei Ihrer Kaskoversicherung ein Selbstbehalt pro Schadensfall an, so wird dieser auch jedes Mal von der ERGO Reiseversicherung erstattet. Maximal in der Höhe Ihrer selbst gewählten Versicherungssumme.

Beispiel:

1. Schaden: Lackschäden durch falsches Einparken mit Reparaturkosten von 2.500 €

2. Schaden: Steinschlag mit Kosten für neue Frontscheibe in Höhe von 1.000 €

Gesamtkosten: 3.500 €

Rückerstattung durch die ERGO Reiseversicherung: 3.500 € 

  

 

2. Die "PLUS"-Zusatzleistungen

Das „PLUS“ im Produktnamen sind weitere Zusatzleistungen bei Beschädigungen am Mietfahrzeug nach einem Unfall u.a. an Reifen, Scheiben und Spiegeln, sofern die Kfz-Kasko-Versicherung Ihres Vermieters für diese Schäden keine Leistung vorsieht.  

 

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt in diesen Fällen die vertraglich geschuldeten und notwendigen Kosten, die der Fahrzeugvermieter für die Wiederherstellung des Mietfahrzeugs in Rechnung stellt, wenn es bei einem Unfall an

  • Unterboden,
  • Reifen,
  • Windschutz-, Seiten- oder Heckscheibe,
  • Außenspiegeln
  • oder Dach

beschädigt wird. 

Voraussetzung ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung für diese Schäden keine Leistung vorsieht. Anderenfalls erhalten Sie den Schaden über die Kasko-Versicherung Ihres Vermieters erstattet.

 

Wichtig: Sollten Sie während der Reise mehrere Schadensfälle dazu haben, erstattet die ERGO Reiseversicherung kumuliert maximal die Versicherungssumme.

 

Es fällt keine Selbstbeteiligung für diese Versicherung an.

Was kostet der CDW-Selbstbehalts-Ausschluss für Wohnmobile?

Preise für den ERGO CDW-Selbstbehalts-Ausschluss (PLUS) für Wohnwagen & Wohnmobile

Die Versicherungsprämie ist eine Tagesprämie pro Miettag und ist gestaffelt nach der Höhe der von Ihnen gewählten Versicherungssumme. 

 

Die Versicherungsprämie, also der Preis für Ihre Versicherung, ergibt sich aus:

  1. der Höhe Ihrer Wunsch-Versicherungssumme
  2. der Anzahl Ihrer Miettage
Preise für die CDW-Versicherung Selbstbehalts-Ausschluss für Wohnmobile der ERGO Reiseversicherung ohne Selbstbeteiligung

Beginn und Ende des Versicherungsschutzes:

Wichtig: Es zählen alle Miet-Tage des Fahrzeugs, auch diejenigen, an denen Sie nur das Fahrzeug holen und wieder zurück bringen. 

 

Zu teuer?

Dann wählen Sie ein Produkt mit Selbstbeteiligung >

Bis wann können Sie die CDW-Versicherung abschließen?

Abschlussfrist:

Die Versicherung zum Ausschluss der Selbstbeteiligung bei einer Wohnmobilmiete können Sie jederzeit vor Übernahme des Mietfahrzeugs abschließen.  

Wichtige Hinweise

Wo gilt die CDW-Versicherung? 

Die CDW-Versicherung gilt weltweit in allen Ländern. 

 

Wie viele Tage sind maximal versicherbar? 

93 Tage

 

Welche Fahrzeuge sind versicherbar? 

Wohnmobile, Wohnwagen, Camper, Vans, Caravans u.ä.

 

Wie viele Fahrer sind versichert?

Neben dem Hauptfahrer sind alle weiteren Personen, die ebenfalls zum Führen des Fahrzeugs gemäß Mietvertrag berechtigt sind, mitversichert, insgesamt max. 5 Personen.

 

Gibt es ein Höchstalter?

Nein, alle Personen können sich versichern.

 

Aus welchen Ländern können Bürger die CDW-Versicherung abschließen?

Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Tschechien.

 

Bis wann können Sie die CDW-Versicherung abschließen?

Die Versicherung zum Ausschluss der Selbstbeteiligung können Sie jederzeit vor Übernahme des Mietfahrzeugs abschließen.   

  

Gibt es eine Selbstbeteiligung?

Nein, Sie bekommen Ihren Schaden zu 100 % erstattet.  

 

Was ist, wenn es mehrere Schäden im Wohnmobil-Urlaub gibt?

Verursachen Sie mehrere Schäden auf Ihrer Campingreise und fällt bei der Kaskoversicherung Ihres Womo-Vermieters ein Selbstbehalt pro Schadensfall an, so wird dieser auch mehrfach von der ERGO Reiseversicherung erstattet - bis maximal zu Ihrer selbst gewählten Versicherungssumme. 

 

Ist die CDW-Selbstbehalts-Reduzierung eine Kautionsversicherung?

Sie ist sogar besser als eine Kautions-Versicherung, da sie alle Schäden bis zur Höhe Ihrer selbst gewählten Versicherungssumme bezahlt. Beispiel: Ihre Kaution beträgt 1000 €. Ihre verursachten Schäden betragen aber 5.000 €. Eine Kautionsversicherung würde jetzt die 1.000 € übernehmen. Der CDW-Selbstbehalts-Ausschluss zahlt Ihnen die 5.000 €, wenn Sie eine Versicherungssumme von 6.000 € oder 8.000 € gewählt hatten. 

 

Sind Beschädigungen im Innenraum auch versichert?

Nein, nicht über die einzelne CDW-Versicherung. Die Innenraum-Haftpflichtversicherung ist im Wohnmobil-Reiseschutz enthalten. Mehr Infos hier >

 

Ist in der Versicherung auch der Diebstahl von persönlichen Dingen enthalten?

Nein, im CDW-Selbstbehalts-Ausschluss für Wohnmobile ist nur der Diebstahl des Fahrzeugs versichert. Ihre persönlichen Sachen, wie Laptop, Fahrräder, Sonnensegel etc. sichern Sie über den Wohnmobil-Reiseschutz ab. Mehr Infos hier >

Download
Versicherungsbedingungen
Wohnmobil - VBs CDW solo oSb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.1 KB

Weitere Reiseversicherungen für Ihren Camping-Urlaub

Wohnmobil-Reiseschutz

Mann und Frau lümmeln vor dem Womo im Camping-Urlaub mit Wohnmobil-Reiseversicherung der ERGO

Bestmögliche Absicherung für Ihren Womo-Urlaub: CDW-Versicherung, Gepäck- und Inhalts-Versicherung inkl. Sportgeräte bis 6.000 €. Plus  Innenraum-Haftpflicht-Versicherung. 

Rücktritts-Versicherung

Frau sitzt vor Camper im Caravaning-Urlaub, gut versichert mit der ERGO Camping-Reiserücktritts-Versicherung

Camping-Reiserücktritts-Versicherung zur Absicherung Ihres Mietpreises und Ihrer Stellplatzgebühren, falls Sie, Ihre Angehörigen oder der Hund vor Ihrer Reise krank werden.

Camper Sorglos-Paket

Frau sitzt auf Campingstuhl am Meer gut versichert mit einem Camper-Reiseschutz der Würzburger

Günstiges Kombipaket: Kautionsversicherung (Selbstbehalt-Versicherung),  Reiserücktritts-Versicherung sowie eine Gepäck- und Inhalts-Versicherung inkl. Sportgeräte.