CDW Selbstbeteiligungsschutz plus

Übernahme der Selbstbeteiligung aus der Mietwagen Kasko-Versicherung für Wohnmobile, Wohnwagen und Caravans.

Frau hängt Wäsche auf vor ihrem Wohnmobil. Im Hintergrund auf dem Campingplatz sieht man mehrere Wohnwagen.
Für Wohnmobile und Wohnwagen gibt es hervorragende Reisemobil-Stellplätze in Deutschland

Was bedeutet CDW eigentlich?

CDW = Collision Damage Waiver

 

Wenn Sie ein Wohnmobil, einen Wohnwagen oder Caravan buchen und sich die Versicherung dazu ansehen, stoßen Sie meistens auf die Abkürzung CDW. 

 

CDW ist die Abkürzung für "Collision Damage Waiver" und entspricht einer üblichen Vollkaskoversicherung, die meistens eine Selbstbeteiligung (Excess) beinhaltet. 

 

Wenn Sie also ein Camper-Fahrzeug buchen und in Ihrer Leihwagen-Versicherung ist eine CDW enthalten, sollten Sie genau prüfen, welche Summe im Schadensfall von Ihnen tragen ist.

 

Um bei einem Schaden nicht auf dem teilweise sehr hohen Selbstbehalt sitzen zu bleiben, sollten Sie eine CDW-Selbstbeteiligungs-Reduzierung oder noch besser einen Selbstbeteiligung-Ausschluss abschließen. Mit der CDW-Selbstbeteiligungs-Reduzierung können Sie Ihren Eigenanteil auf ein Minimum beschränken, wenn es zu einem Unfall, Diebstahl oder Elementarschaden an Ihrem Mietauto kommt.

Wohnmobil-Urlaub und Caravaning in Deutschland und der ganzen Welt


Gute Gründe für den CDW Selbstbeteiligungsschutz plus der ERGO Reiseversicherung Für Wohnmobile, Wohnwagen und Caravans

Egal ob Ferien mit der Familie oder mit Freunden, egal ob gemächliche Genussreise oder ein aufregender Abenteuertrip - es ist gut, wenn Sie Ihre Kosten im Blick haben und vorher Unverhofftes einplanen. Damit Sie während Ihrer Caravaning-Reise keine unliebsamen Überraschungen in Bezug auf Geld erleben.

 

Mit dem CDW Selbstbeteiligungsschutz Plus sind Sie auf der sicheren Seite!

  • Die ERGO Reiseversicherung übernimmt Ihre Selbstbeteiligung bzw. Ihren Selbstbehalt aus der KFZ-Kaskoversicherung (Collision Damage Waiver = CDW) Ihres gemieteten Wohnmobils z.B. bei Unfall oder Diebstahl des Mietfahrzeugs zu 100 %!
  • Die ERGO Reiseversicherung erstattet zusätzlich die Wiederherstellungskosten für Beschädigungen bei Unfall an Unterboden, Reifen, Scheiben oder Dach, sofern die (Haupt-) Kfz-Kaskoversicherung nicht dafür aufkommt.
Button mit "Mein Tipp" - für die optimale Reiseversicherung für Urlaub in Deutschland

Bereits ab 6,50 € pro Tag sichern Sie mit dem CDW Selbstbeteiligungsschutz Ihren oftmals sehr hohen Selbstbehalt ab. Mit dem Zusatz-Plus auch noch Wiederherstellungskosten nach Unfällen. 

Zu 100 %!!


Kurze Leistungsübersicht zum CDW Wohnmobil-Selbstbeteiligungs-schutz Plus

Selbstbeteiligungs-Schutz

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die vertraglich geschuldete und belastete Selbstbeteiligung zu 100 % bis zur Höhe der Versicherungssumme:

  • bei Diebstahl,
  • Unfall im öffentlichen Straßenverkehr,
  • Beschädigung durch Vandalismus oder
  • Beschädigung durch versuchten Diebstahl

des Mietfahrzeugs.

 

Voraussetzung ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung für diese Schäden eine Leistung vorsieht.

Versicherungssumme: €2.000,– / €3.000,– / €5.000,– 

 

Wichtig: Fällt bei Ihrer Kaskoversicherung ein Selbstbehalt pro Schadensfall an, so wird dieser auch jedes mal von der ERGO Reiseversicherung erstattet.

  

Zusatzleistung („PLUS“)

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die vertraglich geschuldeten und notwendigen Kosten, die der Fahrzeugvermieter für die Wiederherstellung des Mietfahrzeugs in Rechnung stellt, wenn es bei einem Unfall im öffentlichen Straßenverkehr an

  • Unterboden,
  • Reifen,
  • Windschutz-, Seiten- oder Heckscheibe,
  • Außenspiegeln
  • oder Dach

beschädigt wird.

 

Voraussetzung ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung für diese Schäden keine Leistung vorsieht.

 

Wichtig: Sollten Sie während der Reise mehrere Schadensfälle dazu haben, erstattet die ERGO Reiseversicherung kumuliert maximal die Versicherungssumme.

Was kostet die CDW-Versicherung für Caravaning?

Der Selbstbeteiligungs-Schutz Plus (CDW) für Wohnwagen, Wohnmobile und Caravans ist eine Tagesprämie.

 

Gestaffelt nach der Versicherungssumme werden folgende Versicherungsprämien pro Miettag fällig: 

 

Versicherungssumme 

bis 2.000 €       6,50 €

bis 3.000 €       7,00 €

bis 4.000 €       8,00 €

Button mit "Mein Tipp" - für die optimale Reiseversicherung für Urlaub in Deutschland

Während Ihrer Caravaning-Reise und gerade auf den gebuchten Campingplätzen und Reisemobil-Stellplätzen kann so manch böse Überraschung lauern, wie hohe Stornokosten oder Diebstahl. Im schlimmsten Fall fällt der ganze Urlaub wegen Krankheit oder Arbeitslosigkeit ins Wasser. Gut vorsorgen können Sie mit einer speziellen Camping-Versicherung


Caravan Wohnmobile stehen auf einem Reisemobil-Stellplatz. Hoffentlich CDW versichert.
Individuelle Freiheit genießen. Einsteigen und losfahren. Camp-Urlaub mit Caravans und Wohnmobilen stehen hoch im Kurs.

Das "Kleingedruckte" oder was sonst noch alles wichtig zu wissen ist

Gibt es eine Höchstgrenze für die Anmietdauer des Campers? 

Ja, die maximale Anmietdauer beträgt 45 Tage.

 

Welche Selbstbeteiligung wird fällig?

Keine. Es ist ein Produkt ohne Selbstbehalt. 

 

Bis wann können Sie die CDW-Versicherung abschließen?

Die Versicherung zum Ausschluss der Selbstbeteiligung können Sie jederzeit vor Übernahme des Mietfahrzeugs abschließen. 

 

Wo gilt die CDW-Versicherung?

Sie gilt in Deutschland und allen anderen Ländern weltweit.

 

Wie oft wird ein Schaden erstattet? Was ist, wenn es mehrere Schäden während einer Reise gibt?

Fällt bei Ihrer Kaskoversicherung ein Selbstbehalt pro Schadensfall an, so wird dieser auch mehrfach erstattet.

Download
Vollständige Versicherungsbedingungen
Versicherungsbedingungen für den Selbstbeteiligungs-Schutz PLUS für Mietfahrzeuge der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV/CDW-SB PLUS 2018)
VB-cdw-selbstbeteiligungs-schutz-plus.pd
Adobe Acrobat Dokument 170.9 KB