ERGO Logo für die Zusammenarbeit mit den rv17-Reiseschutz-Experten

Versicherung für Seminare und Kurse

Kurs- und Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung

Seminar-Stornokosten-versicherung für Aus-, Fort- und Weiterbildung


Geeignet für alle Seminare und Kurse - egal ob Yogakurs oder eine Ausbildung zum Tierpsychologen, ein Schwimmkurs oder ein Raucherentwöhnung-Seminar, ein Malkurs oder eine Weiterbildung für Ärzte und medizinisches Personal! Egal, was Sie vorhaben, wo Sie was lernen und sich weiterbilden wollen! Jegliche Art von Seminaren und Kursen, Schulungen, Bootcamps und Workshops können Sie mit der Seminar- und Kursversicherung absichern. Auch für Einzel-Coaching ist die Seminarversicherung die richtige Absicherung. 

 

Sollte Ihr Seminar bzw. Ihre Ausbildung über mehrere Wochen gehen und somit als "Block-Unterricht" mit mehreren Modulen stattfinden, dann müssen Sie nicht mit großem Aufwand jeden Block bzw. jedes Modul separat versichert werden, sondern können dies bei der ERGO Reiseversicherung sehr einfach und entspannt in einer Summe tun! Einfach das gesamte Seminar zum Gesamt-Seminarpreis versichern! Ihre Unterkunftskosten können Sie auch mit absichern. Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 komplettiert Ihre Rundum-Absicherung, falls Sie vor Seminarbeginn positiv auf Corona getestet werden.

Vorteile der ERGO Seminar-Versicherung

  • Komplett ohne Selbstbeteiligung!
  • Der Seminarabbruch ist mitversichert!
  • Seminar-Reihen mit einzelnen zeitlich auseinander liegenden Seminar-Modulen werden einfach zum Gesamtpreis versichert!
  • Stornogebühren für das Hotel sowie Reisekosten können gleich mitversichert werden!
  • Gilt auch bei Seminaren und Kursen am Wohnort!
  • Bis zu drei weitere Seminarteilnehmer, die gemeinsam das Seminar gebucht haben, gelten als Risikopersonen und können neben den Angehörigen den Versicherungsfall auslösen! 

Was Leistet die Seminar-Versicherung?

1. Seminarrücktritts-Versicherung

 

Die ERGO Reiseversicherung erstattet z.B.

  • die vertraglichen Stornokosten für das Seminar bzw. die Teilveranstaltungen der Seminarreihe,
  • weitere gebuchte Reiseleistungen, wie z.B. das Hotel und die Bahnfahrkarte
  • die Umbuchungsgebühren oder die Mehrkosten der Hinreise und nicht genutzte Seminar- und Reiseleistungen,
  • die Kosten für ein Mietfahrzeug und zusätzliche Reisekosten bei Panne bzw. Unfall des Kraftfahrzeugs vor Seminarantritt.

2. Seminarabbruch-Versicherung

 

Die ERGO Reiseversicherung erstattet z.B.

  • zusätzliche Rückreisekosten,
  • den anteiligen Preis für nicht genutzte Seminar- und Reiseleistungen, wenn das Seminar bzw. die Seminarreise vorzeitig abgebrochen wird,
  • die Mehrkosten des verlängerten Aufenthalts,
  • die Kosten für ein Mietfahrzeug und zusätzliche Reisekosten bei Panne bzw. Unfall des Kraftfahrzeugs während der Seminarreise.

3. Verspätungs-Schutz

Die ERGO Reiseversicherung ersetzt z.B. zusätzliche Beförderungskosten bis € 500,-, wenn sich ein öffentliches Verkehrsmittel mehr als zwei Stunden verspätet und Sie das Anschluss-Verkehrsmittel versäumen. 

Versicherte Rücktrittsgründe

Versicherte Rücktrittsgründe, bei denen die Seminar-Teilnehmenden ihre Stornokosten zu 100 % von der ERGO Reiseversicherung erstattet bekommen, sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Erkrankung (ein Arzt muss immer bestätigen, dass Sie so krank sind, dass Sie nicht am Seminar teilnehmen können),
  • Schwere Unfallverletzung,
  • Schwangerschaft,
  • Impfunverträglichkeit,
  • Erheblicher Schaden am Eigentum, z. B. durch Feuer, Hochwasser oder Sturmschäden,
  • Verlust des Arbeitsplatzes, Kurzarbeit, Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses, Arbeitsplatzwechsel,
  • Absage des Seminars durch den Veranstalter, wenn Stornokosten für gebuchte Reiseleistungen entstehen. 

Den Versicherungsfall können Sie selbst oder auch Ihre Angehörigen auslösen, z.B. ein krankes Kind oder ein Todesfall in der Familie.

Button mit "Mein Tipp" - für die optimale Seminarversicherung weltweit

Bei Absage des Seminars

Mit der Seminar-Versicherung sind Sie auf der sicheren Seite, auch wenn das Seminar gar nicht stattfindet, z.B. weil der Seminarleiter krank wird oder nicht genug Anmeldungen eingegangen sind. 

Sollte Ihr Seminar vom Anbieter abgesagt werden, dann bekommen Sie von ihm die Seminargebühr zurück und von der Versicherung die Stornokosten für Ihre mitversicherte Unterkunft und Ihr Bahn- oder Flugticket! Haben Sie diese nicht mitversichert, erhalten Sie Ihre Versicherungsprämie zurück!


Was kostet die Seminar-Versicherung?

Die Versicherungsprämie ist immer ein Preis pro Person und gilt nur für das jeweilige Seminar. Wenn sie noch Ihre Hotelkosten und ggf. Bahnfahrkarten oder Flugtickets gleich mit absichern wollen, rechnen Sie diese bitte hinzu.

Tabelle mit den Preisen für die Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung
Die Preise für die Seminar-Versicherung richten sich nach der Höhe des Seminarpreises und werden in der jeweiligen Preisstufe abgelesen.

wichtige Hinweise

Wie berechnen Sie den "Gesamtpreis"?

Der Gesamtpreis errechnet sich aus der Summe aller gebuchten Leistungen aller Module/Blöcke, die zu einem Seminar gehören. Das sind die Seminargebühren (ggf. pro Modul), aber auch die Kosten für die Unterkunft sowie die An- und die Abreise. Also alles, wo Stornokosten anfallen können.

 

Bitte beachten:  

Zusätzlich gebuchte Reiseleistungen, wie z.B. die Hin- und Rückreise und das Hotel, können mitversichert werden, sofern sie innerhalb des Zeitraums von maximal 48 Stunden vor Seminarbeginn bis max. 48 Stunden nach Seminarende liegen. 

 

Welche Selbstbeteiligung wird fällig?

Keine. Die Seminar- und Kursversicherung ist eine Versicherung ohne Selbstbehalt. Sie bekommen Ihren entstandenen Schaden zu 100 % erstattet.

 

Wo gilt die Seminar-Versicherung?

Sie gilt überall, sowohl am Heimatort als auch weltweit. Im Gegensatz zur klassischen Reiserücktritts-Versicherung gibt es keine "50-km-Grenze".

 

Wie lange gilt die Seminar-Versicherung?

Sie gilt immer nur für das jeweilige abzusichernde Seminar, welches auch aus mehreren Blöcken bzw. Modulen bestehen kann. Sie verlängert sich nicht und muss auch nicht gekündigt werden.

 

Bis wann können Sie die Seminarversicherung abschließen?

Die Versicherung können Sie bis spätestens 30 Tage vor planmäßigem Seminarantritt abschließen. Bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen bis zum Seminarbeginn beträgt die Abschlussfrist 3 Werktage. 

 

Ist eine Covid-19 Erkrankung versichert?

Leider nein. Da die WHO Covid-19 zur Pandemie erklärt hat, ist diese Erkrankung in der Seminar-Versicherung nicht enthalten. 

Wenn Sie eine Corona-Erkrankung auch versichern wollen, dann entscheiden Sie sich bitte zusätzlich für den Ergänzungs-Schutz Covid-19. Sie werden im Buchungsprozess danach gefragt. Preise und Leistungen vom Covid-Schutz >

Versicherungsbedingungen

Download
Versicherungsbedingungen
Versicherungsbedingungen für die Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV/Seminar 2017)
VB-Seminar-Versicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.4 KB

Weiterempfehlung

Kennen Sie andere Personen, für die die Seminar-Versicherung auch interessant wäre?

Dann empfehlen Sie diese Seite doch gern weiter.

Vielen Dank dafür!!