Camping-Reiserücktritts-versicherung

Ein  Mädchen spielt Fußball auf dem Campingplatz und lacht. Die Eltern haben eine Camping-Reiserücktritts-Versicherung bei der ERGO mit Corona abgeschlossen.
Campingurlaub ist in. Gut, wenn man beruhigt reisen kann, weil die entsprechende Vorsorge getroffen wurde.

Camping-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung der ERGO

Absicherung der Stornokosten Für Campingplatz-Urlaub und gemietete Reisemobile


Sie haben Ihren Campingurlaub schon fest gebucht? Und wenn nun doch was dazwischen kommt?

Egal ob Sie einen Platz auf einem begehrten Campingplatz reserviert oder sich für einen Womo-Urlaub mit einem gemieteten  Reisemobil entschieden haben - bitte prüfen Sie die Höhe der anfallenden Stornierungskosten bei einem Rücktritt vom Mietvertrag!

 

Denn was ist, wenn Ihr Kind krank aus der Kita kommt oder die Oma unverhofft ins Krankenhaus muss? Wenn Ihr Vermieter bei Absage der Buchung Stornokosten berechnet, ist es ein schlauer Plan eine Camping-Reiserücktritts-Versicherung abzuschließen.  

 

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Gilt für weltweite Camping-Reisen bis max. 93 Tage
  • Versicherungsschutz besteht auch in Ländern, für die das Auswärtige Amt eine Reisewarnung aufgrund Covid-19 ausgesprochen hat
  • Absicherung der vertraglich vereinbarten Stornokosten bis 10.000 € Reisepreis 
  • Für Hundebesitzer: Unerwartete schwere Erkrankung oder Unfallverletzung eines zur Reise angemeldeten Hundes vor Reiseantritt ist auch versichert.
  • Erstattung von nicht genutzten Reiseleistungen bei Reiseabbruch
  • Bei Überbuchung 3 Nächte in einer Ersatzunterkunft
  • Schutz bei Fahrerausfall

So sichern Sie Ihren Womo-Mietpreis und die Campingplatz-Gebühren ab


Leistungsübersicht zur Camping-Reiserücktritts-Versicherung

Stornokosten-Versicherung, max. Gesamtreisepreis 10.000 €

Die ERGO Reiseversicherung zahlt die Stornogebühren bei Stornierung und zusätzliche Hinreisekosten bei verspätetem Reiseantritt aus versichertem Grund, z. B. Krankheit, Unfall, Impfunverträglichkeit, Schwangerschaft, Tod, Jobverlust, Kurzarbeit, Arbeitsplatzwechsel, nicht bestandene Prüfung.

+ Stornoberatung im Vorfeld des Camping-Urlaubes

 

Für Hundebesitzer ganz wichtig: Die unerwartete schwere Erkrankung oder schwere Unfallverletzung eines zur Reise angemeldeten Hundes vor Reiseantritt ist auch versichert. 

Reiseabbruch-Versicherung 

Sie müssen Ihren Camping-Urlaub wegen Krankheit vorzeitig beenden? Weil Sie selbst unterwegs krank werden oder ein Angehöriger zu Hause? Dann erstattet die ERGO Reiseversicherung die nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen.

Der Campingplatz ist überbucht und Sie bekommen trotz gültiger Buchung keinen Stellplatz angeboten? Die ERGO zahlt bis zu 3 Nächte in einer Ersatzunterkunft (maximal 100 € je Nacht).

 

Die ERGO Reiseversicherung entschädigt Sie bei außerplanmäßiger Beendigung, Unterbrechung und verlängertem Aufenthalt aus versichertem Grund sowie bei Elementarereignissen an der Campingausrüstung oder Feuer während der Reise. 

  

„Fahrerausfall“

Der Fahrer kann das Camping-Gespann wegen Unfall oder Krankheit nicht mehr selbst zurückfahren? Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die Kosten für die Hinreise eines Ersatzfahrers.

 

Überbuchungs-Schutz

Die ERGO zahlt bis zu 3 Nächte in einer Ersatzunterkunft, sollten Sie trotz gültiger Buchung wegen Überbuchung keinen Stellplatz bekommen. 

Das ist Ihre Investition zur Absicherung Ihrer Stornogebühren

Preistabelle für die Camping-Reiserücktritts-Versicherung der ERGO Reiseversicherung
Die Preise richten sich nach der Höhe des Gesamtreisepreises und werden in der jeweiligen Reisepreisstufe abgelesen.
Button mit "Mein Tipp" - für den optimalen Campingplatz-Campingurlaub-Reiseschutz

Mit der Camping-Reiserücktritts-Versicherung ist Ihr Reisepreis optimal abgesichert. 

Wenn Sie auch während Ihres Urlaubes das gute Gefühl haben wollen rundherum geschützt zu sein, dann erweitern Sie Ihren Reiseschutz um andere wichtige Leistungen! Dann wären Sie z.B. auch versichert, falls Ihre Fahrräder oder andere Sportgeräte gestohlen werden oder ein Sturm Ihr Vordach zerstört.

Sie können Ihren Camping-Reiseschutz nach Wunsch Buchungsprozess kombinieren!


Kranker Hund liegt vor dem Wohnmobil. Gut dass er mit krankenversichert ist in der Camping-Reiserücktritts-Versicherung der ERGO.
Und falls Bello vor dem Urlaub krank werden sollte, werden die Stornokosten auch erstattet.

Was ist noch wichtig zu wissen?

Wo gilt die Camping-Reiserücktritts-Versicherung inkl. Reiseabbruch-Versicherung?

Die Versicherung gilt sowohl in Deutschland als auch in allen anderen Ländern weltweit. Sie gilt auch in Ländern, für die das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausgesprochen hat.

 

Für welche Reisen gilt die Versicherung?

Für Campingurlaub bis max. 93 Tage bis max. 9 Personen.

 

Wie berechnen Sie den "Gesamtreisepreis"?

Der Gesamtpreis je Reise errechnet sich aus der Summe aller gebuchten Reiseleistungen aller zu versichernden Personen. Zu den Reiseleistungen zählen u.a. die Miete für Wohnmobil, Wohnwagen, oder Caravan, die Gebühren für Campingplatz und Reisemobil-Stellplätze,  Mietpreise für Zelt, Bungalows oder Finnhütten auf Campingplätzen sowie Bahnfahrkarten und Flugtickets. Also alles, wo Stornokosten im Zusammenhang mit dem Campingurlaub anfallen können. 

 

Welche Selbstbeteiligung wird fällig?

Bei der Camping-Reiserücktritts-Versicherung beteiligen Sie sich mit 20 % am "erstattungsfähigen Schaden". Das sind in der Regel die anfallenden Stornogebühren. Mindestens 25 € je versicherter Reise. 

 

Sind Sie versichert, wenn der erforderliche Coronatest positiv ist?

Nein, diese Leistung bietet nur der Covid-19-Ergänzungs-Schutz. 

Wenn Sie Covid-19-Erkrankungen oder Quarantäne im Zusammenhang mit dem Coronavirus auch versichern wollen, dann entscheiden Sie sich bitte zusätzlich für den Ergänzungs-Schutz Covid-19. Dieser kann für pauschal 13 € zur Camping-Reiserücktritts-Versicherung separat abgeschlossen werden. 

>> Zum Ergänzungsschutz Covid-19 

 

Bis wann können Sie die Reiseversicherung abschließen?

Die Camping-Reiserücktritts-Versicherung schließen Sie am besten gleich mit der Reisebuchung ab, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten 3 Werktage, möglich.

 

Versicherungsbedingungen für die Camping- und Caravaning-Versicherungen der ERGO Reiseversicherung AG, Teile A und B

Kennen Sie andere Camper, für die diese Versicherung auch interessant wäre?

Dann empfehlen Sie diese Seite doch gern weiter.