ERGO Logo für die Zusammenarbeit mit den rv17-Reiseschutz-Experten

Kurs-Absicherung bei Stornierung und Abbruch

Mit der Kurs- und "Seminar-Versicherung" der ERGO

Stornokosten-versicherung und Kurs-Abbruch-Versicherung für einzelne Kurse oder Kursreihen


Egal ob Sie sich in einem Kurs weiterbilden oder neue Fertigkeiten und Sprachen lernen wollen - die Rücktrittskosten-Versicherung für Kurse schützt Sie vor unnötigen und unliebsamen Stornogebühren und über die Kursabbruch-Versicherung bekommen Sie Ihre anteiligen Kursgebühren erstattet, wenn Sie Ihren Kurs vor geplantem Ende abbrechen müssen.

 

Wichtig:

Das Versicherungsprodukt heißt bei der ERGO "Seminar-Versicherung". Diese gilt aber auch für Kurse und Kursreisen!

WAS FÄLLT ALLES IN DIE KATEGORIE "KURS"? WER KANN SICH ÜBER DIE ERGO REISEVERSICHERUNG MIT DER "SEMINAR-VERSICHERUNG" ABSICHERN?

Egal ob Selbstfindung oder Tanzkurs: Die "Seminar-Versicherung" gilt eben nicht nur für das "klassische" Seminar, sondern auch für Workshops, Veranstaltungen und Kurse. Auch Einzelsitzungen und Coachings können so gegen Stornogebühren versichert werden. 

 

Geeignet ist diese Versicherung für Kurse aller Art: von Sport- und Sprachkursen über Kochkurse bis hin zu Internetkursen für Senioren. Egal ob Fernkurs, Onlinekurs, Kompaktkurs, Aufbaukurs oder IHK-Kurs.

 

Beispiele: 

  • Sportkurse, wie z.B. Segelkurs, Schwimmkurs, Skikurs, Snowboardkurs, Tenniskurs, Reitkurs, Yoga-Kurs
  • Künstlerisch-kreative Kurse, wie z.B. Malkurs, Schreibkurs, Töpferkurs, Nähkurs, Backkurs, Fotokurs, Tanzkurs
  • Kurse für Arbeit & Beruf, wie z.B. Kommunikationskurs, Rhetorik-Kurs, Existenzgründung, Sprachkurs, Social Media-Kurs, Gesundheit-Präventionskurs, IT-Grundlagenkurs
  • Private Kurse, wie z.B. Nichtraucher-Kurs, richtiger Umgang mit der Kettensäge, Survival-Kurs, Gesunde Ernährung oder ein Jagdschein.

Versichert werden können:

  1. eintägige und mehrtägige Veranstaltungen
  2. Kursreihen, d.h. mehrteilige Kurse mit mehreren zeitlich auseinander liegenden Teilveranstaltungen
  3. Kursreisen, also Kurse, die einer Reise "eingebettet" sind.  

Zusätzlich gebuchte Reiseleistungen, wie z.B. die Hin- und Rückreise oder die Unterkunft, können mitversichert werden, sofern sie innerhalb des Zeitraums von maximal 48 Stunden vor Kursbeginn bis max. 48 Stunden nach Kursende liegen bzw. der jeweiligen Teilveranstaltung der Kursreihe.

Vorteile der ERGO Kurs- und Seminar-Versicherung

  • Keine Selbstbeteiligung
  • Weltweiter Schutz
  • Keine Altersobergrenze
  • Bei Absage des Kurses bekommen Sie die mitversicherten Reiseleistungen, z.B. die Unterkunftskosten, zurück.
  • Kurs-Reihen mit einzelnen zeitlich auseinander liegenden Modulen werden einfach zum Gesamtpreis versichert
  • Gilt auch bei Kursen am Wohnort (keine Mindestentfernung notwendig)

Was Leistet die Kurs- und Seminar-Versicherung?

Versicherte Leistungen bei einem Rücktritt vom gebuchten Kurs sind u.a.:

  • Stornierung: Die ERGO Reiseversicherung erstattet Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten für den Kurs bzw. die nicht besuchten Teilveranstaltungen der Kursreihe sowie die Stornokosten für weitere gebuchte Reiseleistungen (z.B. Hotel, An- und Rückreise), wenn Sie Ihren Kurs aus einem versicherten Grund stornieren müssen oder alternativ die Umbuchungsgebühren
  • Absage des Kurses durch den Veranstalter: Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die Stornokosten für mitversicherte Reiseleistungen wie z.B. die Anreise und Abreise per Flug oder Bahn bzw. die Übernachtungskosten.
  • Verspäteter Reiseantritt: Die Kurs- und Seminarrücktritts-Versicherung erstattet Ihnen die nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund, z.B. Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels.
  • Autopanne: Die ERGO Reiseversicherung erstattet Ihnen die Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzliche Reisekosten, wenn Ihr Auto maximal einen Tag vor Reiseantritt wegen einer Panne oder eines Unfalls fahruntauglich wird und Sie Ihren Kurs deshalb verspätet antreten.

Versicherte Leistungen bei einem Abbruch Ihres Kurses sind u.a.: 

  • Erstattung nicht genutzter Kurs- und Reiseleistungen vor Ort und zusätzlicher Rückreisekosten, wenn Sie Ihren Kurs aus einem versicherten Grund abbrechen müssen.
  • Erstattung der Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzlicher Reisekosten, wenn Ihr Auto wegen einer Panne oder eines Unfalls auf der Reise fahruntauglich wird und Sie Ihren Kurs deshalb nicht planmäßig fortsetzen können.

Versicherte Rücktrittsgründe

Versicherte Rücktrittsgründe, bei denen Kurs-Teilnehmende ihre Stornokosten zu 100 % von der ERGO Reiseversicherung erstattet bekommen, sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Erkrankung (ein Arzt muss immer bestätigen, dass Sie so krank sind, dass Sie nicht am Kurs teilnehmen können),
  • Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss keine ärztliche Behandlung erfolgte (Ausgenommen sind Kontrolluntersuchungen)
  • Schwere Unfallverletzung und Todesfälle
  • Schwangerschaft,
  • Impfunverträglichkeit,
  • Erheblicher Schaden am Eigentum, z. B. durch Feuer, Hochwasser, Rohrbruch oder Sturmschäden,
  • Verlust des Arbeitsplatzes, Kurzarbeit, Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses, Arbeitsplatzwechsel,
  • Absage des Kurses durch den Veranstalter, wenn Stornokosten für gebuchte Reiseleistungen entstehen. 

Den Versicherungsfall können Sie selbst oder auch Ihre Angehörigen auslösen, z.B. ein krankes Kind, die Oma, die ins Krankenhaus eingeliefert wird oder ein Todesfall in der Familie.

Was kostet eine Kurs-Versicherung?

Tabelle mit den Preisen für die Kurs- Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung

 

Die Preise für die Kurs- und Seminar-Versicherung richten sich nach der Höhe des Kurspreises und werden in der jeweiligen Preisstufe abgelesen. Beispiel: der Kurs kostet 190 €, dann ist der Preis für die Versicherung 9,90 €.

Bitte ggf. die Übernachtungs- und Reisekosten noch hinzurechnen.

wichtige Hinweise

Wo gilt der Versicherungsschutz?

Die Seminar-Versicherung für Kurse gilt überall, sowohl am Heimatort als auch weltweit. Im Gegensatz zur klassischen Reiserücktritts-Versicherung gibt es keine "50-km-Grenze".

 

Welcher Selbstbehalt fällt an?

Die Tarife sind ohne Selbstbeteiligung. d.h. Sie erhalten Ihren entstandenen Schaden zu 100 % zurück bis zur jeweiligen Versicherungssumme. 

 

Können zusätzlich gebuchte Reiseleistungen mitversichert werden?

Die Tickets für die Hin- und Rückreise mit der Bahn oder dem Flugzeug sowie die Kosten für die Unterkunft können mitversichert werden. 

Voraussetzung: Diese liegen innerhalb des Zeitraums von maximal 48 Stunden vor Beginn bis maximal 48 Stunden nach Ende des Kurses bzw. der jeweiligen Teilveranstaltung der Kursreihe.  

 

Bis wann können Sie die Kurs- und Seminar-Versicherung abschließen?

Die Seminarversicherung für Kurse kann bis spätestens 30 Tage vor planmäßigem Kursantritt abgeschlossen werden. Bei verbindlicher Anmeldung zum Kurs innerhalb von 30 Tagen vor Kursbeginn ist der Abschluss nur innerhalb der nächsten drei Werktage möglich.   

 

Wie lang ist die Vertragslaufzeit? 

Die Laufzeit des Vertrages entspricht dem Zeitraum vom Abschluss der Versicherung bis zum Ende des versicherten Kurses. Sie müssen den Vertrag nicht kündigen. Er läuft automatisch aus. 

 

Wie berechnen Sie den "Gesamtpreis"?

Der Gesamtpreis errechnet sich aus der Summe aller gebuchten Leistungen aller Module/Blöcke, die zu einem Kurs gehören. Das sind die Kursgebühren (ggf. pro Modul), aber auch die Kosten für die Unterkunft sowie die An- und die Abreise. Also alles, wo Stornokosten anfallen können. 

 

Ist eine Covid-19 Erkrankung versichert?

Leider nein. Da die WHO Covid-19 zur Pandemie erklärt hat, ist diese Erkrankung in der Seminar-Versicherung nicht enthalten. 

Wenn Sie eine Corona-Erkrankung auch versichern wollen, dann entscheiden Sie sich bitte zusätzlich für den Ergänzungs-Schutz Covid-19. Sie werden im Buchungsprozess danach gefragt. Preise und Leistungen vom Covid-Schutz >

Versicherungsbedingungen

Download
Versicherungsbedingungen
Versicherungsbedingungen für die Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV/Seminar 2017)
VB-Seminar-Versicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.4 KB

Weiterempfehlung

Kennen Sie andere Personen, für die die Kurs- und Seminar-Versicherung auch interessant wäre?

Dann empfehlen Sie diese Seite doch gern weiter.

Vielen Dank dafür!!